Musikpreis 2018 – Tradition und Moderne
13. Juni 2018
Wohin mit den alten Kontoauszügen?
15. Juni 2018

Deutsche Elf bei WM mit guten Chancen auf Titelverteidigung

Rubrik: Finanzen
14.06.2018
Rubrik: Finanzen
14.06.2018
Einmal mehr sind die Volkswirte der Deka ihrer heimlichen Leidenschaft nachgegangen: der Prognose von Fußball-Großereignissen. In ihrer Publikation nehmen sie mit analytischer Ernsthaftigkeit auf höchstem Niveau gepaart mit augenzwinkernden Argumentationsketten den Ausgang der Fußball-WM in Russland vorweg.

Im Finale: Deutschland gegen Brasilien

Die deutsche Elf stößt am 15. Juli 2018 aller Voraussicht nach entweder auf die Brasilianer oder die Franzosen. Bei den im quantitativen Modell errechneten Wahrscheinlichkeiten liegen die Brasilianer mit 7,7 Prozent am Höchsten, Deutschland folgt direkt darauf mit 7,3 Prozent. Die geringste Chance auf den Weltmeistertitel hat übrigens der Deka-Prognose zufolge das Team aus Peru.

Deutschland auf Platz 1 der Fußball-Weltrangliste

Ein direkter Vergleich der fußballerischen Schwergewichte Frankreich, Brasilien und Deutschland zeigt, dass die Indikatoren eng beieinanderliegen. Die deutschen Elf belegt Platz 1 in der Fußball-Weltrangliste, Brasilien den zweiten Platz. 20 WM-Teilnahmen mit einer Siegquote je WM-Spiel von 67,3 Prozent der Brasilianer stehen 18 WM-Teilnahmen und einer Quote von 62,3 Prozent der Deutschen gegenüber.

Frankreich hat die teuerste Mannschaft

Beim Wert der Mannschaft (Quelle: transfermarkt.de) geht die Schere weit auseinander. Auf 653 Millionen Euro wird die Elf der Brasilianer geschätzt. Jogis Jungs kommen auf einen Wert von 535 Millionen Euro. Das französische Team überbietet das mit einem Marktwert von 670 Millionen Euro. Dabei konzentrieren sich fast ein Drittel des Marktwerts auf einen einzigen Spieler: Kylian Mbappé. Der deutsche Kader zeichnet sich dagegen durch eine gute Mischung aus. Eines ist sicher: Diversifikation ist beim Fußball wie auch bei der Geldanlage vorteilhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.