Geld von Freunden oder der Familie leihen
8. Oktober 2020
blueFLUX – aus Bio-Abfällen wird grüner Wasserstoff
12. Oktober 2020

Junge Leute Kwitt sein ist einfach

9.Oktober 2020
Junge Leute
Per Handy Geld an Freunde überweisen und anfordern.
 
9. Oktober 2020
Junge Leute
Per Handy Geld an Freunde überweisen und anfordern.
 
9. Oktober 2020
| Junge Leute
Per Handy Geld an Freunde überweisen und anfordern.

Kwitt sein ist einfach


Du bist mit Freund*innen im Lokal und eine*r zahlt die Rechnung für alle? Mit Kwitt kannst du einfach, schnell und sicher per Handy Geld an deine Kontakte überweisen und anfordern. Wie das geht, zeigt dir unser Youtube-Video.


Das Wichtigste auf einen Blick:

Überweise einfach und schnell Geld von Handy zu Handy. Und zwar an jedes deutsche Girokonto.

Alles, was du dafür brauchst, ist die App Sparkasse und die Handynummer.

Wähle aus deiner Kontaktliste einfach den/die Empfänger*in aus und überweise den gewünschten Betrag. Bis 30 Euro in der Regel sogar ohne TAN.

Der/die Empfänger*in erhält dann eine Benachrichtigung.

Wer nicht bei KWITT angemeldet ist, erhält eine Nachricht mit einem Link auf eine Webseite, auf der er die IBAN für die Transaktion angegeben werden kann

Mit Kwitt kannst du auch Geld anfordern – von Einzelpersonen oder Gruppen. Hierfür müssen deine Kontakte bei Kwitt angemeldet sein.

Du willst noch mehr wissen? Dann schau auf unsere Homepage unter kskmse.de/kwitt oder kommentiere!
Wenn dir das Video gefällt, freuen wir uns über ein Like auf Youtube! Wenn du mehr solche Videos sehen willst, schreib uns gerne dort einen Kommentar und abonnier unseren Kanal.

Kwitt sein ist einfach


Du bist mit Freund*innen im Lokal und eine*r zahlt die Rechnung für alle? Mit Kwitt kannst du einfach, schnell und sicher per Handy Geld an deine Kontakte überweisen und anfordern. Wie das geht, zeigt dir unser Youtube-Video.


Das Wichtigste auf einen Blick:

Überweise einfach und schnell Geld von Handy zu Handy. Und zwar an jedes deutsche Girokonto.

Alles, was du dafür brauchst, ist die App Sparkasse und die Handynummer.

Wähle aus deiner Kontaktliste einfach den/die Empfänger*in aus und überweise den gewünschten Betrag. Bis 30 Euro in der Regel sogar ohne TAN.

Der/die Empfänger*in erhält dann eine Benachrichtigung.

Wer nicht bei KWITT angemeldet ist, erhält eine Nachricht mit einem Link auf eine Webseite, auf der er die IBAN für die Transaktion angegeben werden kann

Mit Kwitt kannst du auch Geld anfordern – von Einzelpersonen oder Gruppen. Hierfür müssen deine Kontakte bei Kwitt angemeldet sein.

Du willst noch mehr wissen? Dann schau auf unsere Homepage unter kskmse.de/kwitt oder kommentiere!
Wenn dir das Video gefällt, freuen wir uns über ein Like auf Youtube! Wenn du mehr solche Videos sehen willst, schreib uns gerne dort einen Kommentar und abonnier unseren Kanal.
Kerstin Brehm
Kerstin Brehm
Social Media Managerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.