Doppelte Sicherheit beim Online-Shopping
16. Dezember 2019
Ein Zeichen setzen für pflegebedürftige Senioren
23. Dezember 2019

Workshop „Zeitgemäße Vermarktung und Kommunikation von Vereinen“

Rubrik: Tipp
17.12.2019
Rubrik: Tipp
17.12.2019
Ist Ihre Vereinskasse häufig knapp? Brauchen Sie dringend Nachwuchs? Wird zu wenig über Ihren Verein berichtet – vor allem angesichts der wichtigen Arbeit, die Sie leisten?

Wenn Ihnen diese Fragen bekannt vorkommen und Sie sich mehr Sponsoren, Aufmerksamkeit, Mitglieder oder Fans für Ihren Verein wünschen, dann ist der Workshop „Zeitgemäße Vermarktung und Kommunikation von Vereinen“ das Richtige für Sie!

Exklusive Plätze zu vergeben!

Die Kreissparkasse vergibt exklusiv an zehn Vereine jeglicher Ausrichtung je zwei kostenfreie Plätze für einen praxisnahen Marketingworkshop.

Die Marketingexperten des „Geilsten Clubs der Welt“, der bundesweit erfolgreichen Volleyballabteilung des TSV Herrsching, haben für diesen Termin eine spannende Agenda zusammengestellt. Es erwartet Sie ein Workshop, mit wertvollen Informationen und Tipps, die Ihnen bei Ihrer Vereins-Arbeit viel nutzen werden.

Der Workshop findet statt am Dienstag, 21. Januar 2020, um 19:00 Uhr in der Stadiongaststätte im Sportpark Unterhaching und dauert circa 2 Stunden. Erfrischungen und Snacks werden vor Ort gestellt, die Anreise der Teilnehmer erfolgt auf eigene Kosten.

Workshop-Agenda

  1. Kurzer Einblick in die Erfolgsgeschichte des „GCDW“: Wie kam es zu den Erfolgen? Was haben wir gemacht? Warum können wir heute etwas darüber erzählen?
  2. Neue digitale Welt - neue Chancen für Vereine. Wie Social Media neue Chancen birgt.
  3. Mehr Geld in der Vereinskasse - so klappt’s.
  4. Interaktiver Teil - Was kann mein Verein?
  5. Diskussion

So bewerben Sie sich

Schreiben Sie uns bis 7. Januar 2020 als Direktnachricht auf unserer Facebookseite oder per E-Mail an online@kskmse.de den Namen Ihres Vereins und das wichtigste Ziel, das sie mit einem verbesserten Vereinsmarketing erreichen wollen.

Sofern mehr gültige Bewerbungen eingehen, als Plätze zu vergeben sind, wählt die Kreissparkasse nach Teilnahmeschluss zehn Vereine aus und benachrichtigt deren Vertreter umgehend auf dem gleichen Weg, auf dem diese teilgenommen haben.

Zusätzlich nennt die Kreissparkasse die Namen der zehn eingeladenen Vereine auf ihrer Facebookseite.

Voraussetzung für die Teilnahme

Bewerber müssen mindestens 16 Jahre alt sein, Mitglied in einem eingetragenen Verein im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg und autorisiert, im Namen dieses Vereins am Workshop teilzunehmen. Minderjährigen ist die Teilnahme nur mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten gestattet.

Sollte ein ausgewählter Teilnehmer zum Workshop-Termin verhindert sein, kann er die Teilnahme an einen anderen Vertreter seines Vereins übertragen.

Die formalen Teilnahmebedingungen finden Sie hier.
Michael Baier
Michael Baier
Gesellschaftliches Engagement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.