Informationsveranstaltung am 13. Juli 2024: Alles rund um die energetische Sanierung

Durch bereits bestehende und neu eingeführte Regelungen bzw. Gesetze werden hohe Anforderungen an eine energetische Sanierung gestellt. Was bedeuten diese Vorgaben konkret für Eigentümer von Wohnimmobilien? Welche Förderungen und Zuschüsse gibt es? Und welche energetischen Sanierungen sind überhaupt sinnvoll?

Aufgrund der Komplexität des Themas scheuen sich viele Immobilienbesitzer dringend notwendigen Maßnahmen an ihren Wohngebäuden durchzuführen. Eine professionelle Energieberatung schafft Klarheit, zeigt Schwachstellen der Gebäude, sinnvolle Maßnahmen und mögliche Förderungen auf.

Unsere Expertinnen und Experten geben auf unserer Informationsveranstaltung Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die energetische Sanierung.

Unsere Referenten sind Daniela Werth, Fördermittelspezialistin bei der Bayern LB, Michael Strunz, Energieberater der Energieagentur Ebersberg-München und Jens Kambach, Abteilungsleiter Immobiliencenter der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg sowie die Energieagentur Ebersberg-München.

Wir freuen uns auf Sie

am 13. Juli 2024 um 12.00 Uhr (Dauer ca. 90 Minuten)
im neuen
Bürgersaal auf dem Gelände der Landesgartenschau in Kirchheim.
(Eine Anmeldung ist erforderlich.)

Gerne begrüßen wir Sie bereits ab 10.30 Uhr zu einem Weißwurstfrühstück.

Wichtiger Hinweis:
Da wir Sie auf dem Gelände der Landesgartenschau begrüßen dürfen, benötigen Sie eine gültige Eintrittskarte, die wir Ihnen am Veranstaltungstag auf dem Vorplatz zum Bürgersaal überreichen. Nutzen Sie daher bitte den Eingang zum Bürgersaal an der Heimstettner Straße, Nähe der Bushaltestelle „H 263 Lindenviertel“.

Nach unserer Veranstaltung haben Sie somit auch noch die Möglichkeit das Gelände der Landesgartenschau zu erkunden.

Zögern Sie nicht und melden Sie sich schnell an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

    Close