Kinder lieben Theater – „Lampenfieber“ bringt es nach Ebersberg
6. Februar 2018
Kreissparkassen-Parties on Ice
15. Februar 2018

Aus zwei mach eins für das eindeutig beste Online-Banking: Die neue S-App der Sparkasse kommt!

Die neue S-App ist da
Beim Shoppen mal eben den Kontostand checken, um herauszufinden, ob das erspähte Schnäppchen noch im Budget ist. Beim Warten auf den Bus ruckzuck ein paar Überweisungen erledigen. Beim Flohmarktbummel den nächstliegenden Sparkassen-Geldautomaten finden. Die Liste der Vorteile von mobilem Online-Banking könnte man schier endlos fortführen. Klar, dass auch die Sparkassen ihren Kunden diesen Service anbieten – seit vielen Jahren und mit steigenden Nutzerzahlen.

Die gratis erhältliche S-App der Sparkassen war schon bisher die beliebteste deutsche Banking-App. Mit spannenden Funktionen wie der Fotoüberweisung, bei der Sie einen Papier-Überweisungsträger oder eine Rechnung einfach mit der Handykamera abfotografieren und die App erledigt den Rest, oder „Kwitt“, die blitzschnelle Geldübertragung von Handy zu Handy an Freunde für tausendundeinen Zweck (zum Beispiel wenn Sie zusammen essen gehen und auf diese Weise die Rechnung teilen: „Jetzt sind wir kwitt!“).

Ab April 2018 wird aus den beiden Apps S-App und S-App+ nun eine. Und das Beste ist: Sie wird absolut kostenlos sein, obwohl sie noch mehr kann als die bisherige S-App+! Sparkassenkunden haben damit eine leistungsfähige Banking-Vollversion fürs Smartphone zur Verfügung, mit der sie noch unabhängiger vom stationären Desktop-Rechner sind. Hier ein Gesamtüberblick über die neuen und alten Funktionen:

  • Kontostand und Kreditkartenumsätze checken
  • Überweisungen tätigen mithilfe der S-pushTAN-App (mehr zu pushTAN siehe unten)
  • Fotoüberweisung → mehr zu Fotoüberweisung
  • Geldübertragung von Handy zu Handy mit „Kwitt“ → mehr zu Kwitt
  • Daueraufträge einrichten und verwalten
  • Geldautomaten-Umkreissuche
  • Kontowecker (Benachrichtigung bei Unter- oder Überschreitung eines eingestellten Kontolimits, bei Eingang bestimmter Zahlungen, bei Lastschrifteinzügen usw.)
  • NEU Sicherheitsbereich: Kontolimit senken, TAN verwalten und Online-Banking sperren usw.
  • NEU Lastschrift-Widerspruch
  • NEU S-PS-Lose & Gutscheine kaufen
  • NEU Zahlungen im Internet direkt mit Ihrem S-Girokonto begleichen

Und das ist pushTAN:
Sie erhalten pro Überweisungsvorgang auf bequemem Weg eine TAN direkt auf Ihr Smartphone. So erledigen Sie Überweisungen im wahrsten Sinne des Wortes „on the go“ – unterwegs am Smartphone oder Tablet und natürlich auch zu Hause am Bildschirm.

→ Noch mehr zum pushTAN-Verfahren lesen Sie bei uns im Blog!

Übrigens bieten die Sparkassen sowie die Versicherungskammer Bayern noch weitere nützliche Apps für die Betriebssysteme iOS und Android:

  • Finanzchecker: Ausgaben und Einnahmen voll im Griff (wie in einem Haushaltsbuch)
  • Paydirekt: Jederzeit den Überblick über Online-Einkäufe bewahren, Bestelldetails einsehen und Probleme mit dem Einkauf melden
  • girogo: girogo-Akzeptanzstellen in Deutschland finden und kontaktlos bezahlen
  • S-ID-Check: Das neue 3-D Secure-Sicherheitsverfahren für Ihre Sparkassen-Kreditkarte
  • S-weltweit: Stets gut informiert über aktuelle internationale Nachrichten und Währungskurse
  • Sperr-App 116116: Ein Klick und Ihre Karte ist bei Verlust gesperrt
  • MehrWetter-App der Versicherungskammer Bayern: Hausnummerngenau bis zu zehn Tage im Voraus die Wetterlage prüfen
  • SchadenHilfe-App der Versicherungskammer Bayern: Die schnelle Hilfe bei Unfällen – leicht und schnell Fotos und Fahrzeugschein hochladen, Abwicklung auswählen und fertig!
Dorothy Kohl
Dorothy Kohl
Marketing / Vertrieb

2 Comments

  1. Dorothy Kohl Keilich Reinhard sagt:

    Funktioniert das auch im Ausland, z. B. Südamerika?
    Reinhard Keilich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.