Herausragender musikalischer Wettbewerb - die Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München macht‘s möglich!

Der Musikschulpreis 2020 findet anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München statt und wird gemeinsam mit den dort ansässigen Musikschulen des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen e. V. (VBSM) veranstaltet.

Alle Musikschulen, aber auch alle allgemeinbildenden Schulen dürfen sich auf ein tolles Musikprojekt freuen. Teilnehmen können nämlich Zusammenschlüsse von Ensembles bzw. Schülern der Musikschulen aus dem Landkreis München untereinander oder auch Ensembles der Musikschulen mit Formationen der Schulen im Landkreis München.

Wer an diesem Wettbewerb teilnimmt, trifft sich regelmäßig, um gemeinsam zu musizieren und voneinander zu lernen. Bestimmt kommt auch der Spaß dabei nicht zu kurz. Das Ergebnis der gemeinsamen Zeit wird beim abschließenden großen Wettbewerbskonzert am Sonntag, den 29. November 2020 in besonderem Rahmen aufgeführt.

Jedes Ensemble, das zum Wettbewerb zugelassen wird, kann sich bereits auf 4.000,- Euro freuen. Beim Abschlusskonzert winken zudem attraktive Preisgelder.