Starke Filme bleiben – NGLOW-Geschäftsführer Nick Golüke mit Jessica van der Schoot, stellvertretende Leiterin im Firmenkundencenter Süd der Kreissparkasse.
N steht für die Energie, Glow für das Strahlen
27. Juni 2019
Vermieten ist einfach – wenn man einige Dinge beachtet!
2. Juli 2019

Sicher unterwegs mit Moped, Mofa, Roller

2011 Schwarz, 2015 Blau und 2019 Grün. Jährlich ändert sich die Farbe der Versicherungskennzeichen für Moped, Mofa und Roller. Es gilt nach wie vor: Es gibt keine automatische Vertragsverlängerung sowie Nachhaftung und das Fahren ohne Versicherungsschutz ist strafbar.


Was ist der Unterschied bei einer Mopedversicherung zwischen Haftpflicht und Teilkasko?

Nach wie vor ist das motorisierte Zweirad eine beliebte Fortbewegungsmöglichkeit. Wird jedoch bei einem Unfall fremdes Eigentum beschädigt oder jemand verletzt, wird dies von der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtversicherung geregelt. Diese Moped-Haftpflichtversicherung gibt es bereits ab 49,80 Euro pro Jahr. Die Teilkaskoversicherung hingegen zahlt bei Schäden an Ihrem Fahrzeug. Daher ist unsere Empfehlung für Sie ein Kombi-Schutz mit Haftpflichtversicherung und Teilkaskoversicherung in einem – für nur 69,60 Euro pro Jahr. Diese Kombi-Versicherung beinhaltet nicht nur 100 Millionen Euro Deckungssumme, sondern versichert ist auch unter anderem:

  • Brand und Explosion
  • Diebstahl und Raub
  • Schäden durch Naturgewalten wie beispielsweise Hagel
  • Zusammenstoß mit Tieren aller Art
  • Glasbruch am Fahrzeug
Damit auch alles rund um Ihr Mofa oder Roller abgesichert ist und Sie im Notfall für alle Fälle gerüstet sind.

Mehr erfahren
Dorothy Kohl
Dorothy Kohl
Marketing / Vertrieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.