Die dritte Klasse der Grundschule Söcking
Drittklässler in Söcking drehen Freundschafts-Film
29. März 2018
Rente_bAV
Staat stärkt die Betriebsrente
6. April 2018

Weniger ist gut – unser neuer Kontoauszug

Wir haben unseren Kontoauszug optimiert: besser für Sie und besser für die Umwelt dank weniger Papier.

Wir haben unseren Kontoauszug optimiert: besser für Sie und besser für die Umwelt dank weniger Papier.

Kennen Sie das? Ihr Ordner für Kontoauszüge platzt aus allen Nähten? Sie fragen sich bei all dem Papierkram, ob Sie eigentlich Ihre Buchhaltung oder die eines DAX-Unternehmens führen? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie. Wir haben unseren Kontoauszug optimiert: besser für Sie und besser für die Umwelt dank weniger Papier.

Relevante Informationen – übersichtlich präsentiert
Für viele Kunden waren mehr Buchungen pro Auszugblatt schon lange ein großes Anliegen. Seit April 2018 werden die Umsätze in nur einer Spalte aufgelistet und durch Plus- und Minuszeichen gekennzeichnet. Bei Geldeingängen bzw. Belastungen wird auf die Kontodaten des Zahlungspartners verzichtet – der Verwendungszweck genügt. Aus demselben Grund wird auch die Gläubiger-ID im SEPA-Lastschriftverfahren nur noch dann angedruckt, wenn es sich um Erstlastschriften handelt. Bei Folgelastschriften wie z.B. monatlich wiederkehrenden Handy- oder Stromrechnungen sparen wir so eine Menge Platz auf dem Kontoauszug.

Das neue Design gilt für alle unsere Auszüge, egal ob Sie diese am Auszugsdrucker beziehen, per Post erhalten oder bereits über Ihr elektronisches Postfach verwalten. Diese kleine Umstellung leistet einen großen Beitrag für die Umwelt. Zusammen sparen wir so künftig 50 Prozent des bisherigen Papierverbrauchs ein!

Kontoauszug alt MusterKontoauszug neu Muster
Aus Alt mach Neu: So sehen das alte und das neue Format der Kontoauszüge im Onlinebanking aus. Seit April 2018 werden die Umsätze in nur einer Spalte aufgelistet und durch Plus- und Minuszeichen gekennzeichnet.
Sie möchten noch mehr tun? Die Umstellung auf elektronische Kontoauszüge ist ganz leicht
Wenn Sie dem lästigen Papierkram ohnehin ein Ende machen wollen, haben wir auch dafür eine Lösung: Sie erhalten Ihre Kontoauszüge künftig bequem als PDF-Dokument in Ihr elektronisches Postfach. Dort können Sie diese dauerhaft in der geschützten Umgebung Ihres Online-Bankings aufbewahren oder downloaden. Sollten Sie doch einmal einen Auszug in Papierform benötigen, können Sie diesen jederzeit im A4-Format ausdrucken. Und keine Sorge: Der elektronische Kontoauszug wird von Finanzbehörden als Buchungsbeleg anerkannt.

Alles was Sie für den Erhalt Ihrer elektronischen Kontoauszüge tun müssen, ist in Ihrem Online-Banking die Zustellart umzustellen. Das geht ganz leicht und ist schnell erledigt.

Für mehr Infos zum Online-Banking oder dem elektronischen Postfach wenden Sie sich gerne an Ihren Berater. Mehr Details zum ePostfach finden Sie außerdem unter www.kskmse.de/epostfach

Bitte beachten Sie: Um Kontoauszüge für ein Gemeinschaftskonto elektronisch zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Ihren Berater.
Manfred Fink
Manfred Fink
Bereichsleiter Privatkunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.