Auf eine sichere Karte setzen
Auf eine sichere Karte setzen
26. März 2018
Die dritte Klasse der Grundschule Söcking
Drittklässler in Söcking drehen Freundschafts-Film
29. März 2018

Deka Investment ist „Fondsgesellschaft des Jahres“

Rubrik: Finanzen
27.03.2018
Rubrik: Finanzen
27.03.2018
Die Deka, unser langjähriger Partner im Fondsgeschäft, ist vom Finanzen Verlag zum ersten Mal zur „Fondsgesellschaft des Jahres“ gekürt und mit dem „Goldenen Bullen“ ausgezeichnet worden. Der Spitzenplatz in der Gesamtwertung bestätigt die kontinuierlich guten Leistungen des Deka-Fondsmanagements, die schon im Vorjahr zum Gesamtsieg beim Capital FondsKompass beigetragen hatten.

Die Auszeichnung wird durch den Finanzen Verlag, zu dem die Publikationen Börse Online, €uro und €uro am Sonntag gehören, vergeben. Die „Goldenen Bullen“ sind in diesem Jahr zum 25. Mal vergeben worden.

Das Urteil der Experten des Finanzen Verlags: „Die Fondstochter der Sparkassen-Gruppe punktet mit der besten Produktpalette unter den großen Fondsanbietern in Deutschland.“

Stefan Keitel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deka Investment: „Die Auszeichnung ist eine Bestätigung für unsere Anstrengungen über die letzten Jahre, die Qualität unserer Fondsprodukte immer weiter zu verbessern.“

Ausschlaggebend für die Bewertung sind die €uro-FondsNoten, mit denen der Finanzen Verlag das Rendite-Risiko-Profil der Fonds beurteilt. Die 72 Deka-Fonds, die in die Wertung einflossen, erreichten einen Durchschnittswert von 2,67 auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 5 (ungenügend). Stichtag für die Bewertung war der 31. Dezember 2017.

Dorothy Kohl
Dorothy Kohl
Marketing / Vertrieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.