Versicherungscheck
Tipp: Kostenloser Versicherungs-Check für die ganze Familie
1. Juni 2017
Einkommens-Schutz: Sicherheit für die Zukunft
8. Juni 2017

Versicherungen: Maßgeschneiderter Schutz für den Betrieb

Gewerbeschutz
Betriebliche Risiken maßgeschneidert versichern
Kleine Ursachen haben oft große Wirkung. Ein Kunde rutscht im frisch gereinigten Eingangsbereich aus und fordert Schadensersatz. Ein Mitarbeiter verschüttet Kaffee über den teuren Firmenserver, der daraufhin vollständig ausfällt. Das sind nur zwei Beispiele für Zwischenfälle, die schnell einmal mehrere Tausend Euro kosten können. Oft sind die Folgeschäden eines Unglücks sogar kaum kalkulierbar, etwa wenn das Geschäft nach einem Brand längere Zeit stillsteht und geplante Einnahmen ausbleiben. Im schlimmsten Fall gefährden solche Ereignisse sogar die Existenz des Betriebs. Konsequenz: Wer sich gegen diese und andere Risiken wappnen will, kommt um einen passenden Versicherungsschutz kaum herum.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt
Welche Police Sie brauchen, hängt zu einem Gutteil von der Branche, in der Sie tätig sind, ab. Es ist deshalb ratsam, sich die Risiken im individuellen Geschäftsumfeld vor Augen zu halten.

Vorsicht Haftung
Wenn Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter trotz aller Vorsichtsmaßnahmen einem Dritten Schaden zufügen, können die Ersatzansprüche sogar die unternehmerische Existenz bedrohen. Zahlungsverpflichtungen drohen beispielsweise, wenn

  • auslaufende Schadstoffe aus Maschinen das Nachbargrundstück verunreinigen
  • ein Mitarbeiter die Geschäftsausstattung von Kunden beschädigt
  • Personen auf dem eigenen Betriebsgelände zu Schaden kommen

    Da sich das Ausmaß möglicher Schadensersatzansprüche kaum abschätzen lässt, ist eine Betriebs-Haftpflichtversicherung nahezu unverzichtbar.

    Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte schützen
    Die Sachwerte Ihres Unternehmens sind eine entscheidende Basis für den Erfolg. Defekte Maschinen und technischen Anlagen oder zerstörte Waren und Vorräte können die Wettbewerbsfähigkeit empfindlich erschüttern. Eine Inhaltsversicherung schützt bei Schäden durch

  • Einbruchdiebstahl, Raub sowie Vandalismus nach einem Einbruch

    In allen Fällen gilt: Die Entschädigung durch die Police erfolgt zum Neuwert!

    Ertragsausfälle oft unterschätzt
    Kommt es etwa infolge eines Unwetters oder Feuers zu einer Betriebsunterbrechung, können bis zur Wiederaufnahme des Geschäfts nicht selten Wochen oder Monate vergehen. Ungeachtet dessen laufen Fixkosten für Mieten, Löhne und Gehälter weiter. Hier hilft die Betriebsunterbrechungs-Versicherung. Sie ersetzt

  • die laufenden fixen Geschäftskosten sowie
  • den entgangenen Geschäftsgewinn während der Betriebsunterbrechung

    Wichtig für die Branchen Nahrungsmittel, Hotels und Gaststätten: Bei Betriebsschließung durch die Behörden ersetzt eine Betriebsschließungs-Versicherung die laufenden Kosten und den entgangenen Geschäftsgewinn.

    Die Risiken für einen Betrieb sind so individuell wie das Unternehmen selbst
    Neben den oben genannten Absicherungen können auch Rechtsschutz sowie Policen, die Schäden an der Geschäftsverglasung, der Elektronik oder an transportierten Waren ersetzen, sinnvolle Vorkehrungen sein.

    Das Rundum-Paket: Versicherungsschutz aus einer Hand
    Firmenchefs kleinerer und mittlerer Unternehmen sind Tag für Tag mit den betrieblichen Herausforderungen beschäftigt und es bleibt meist nicht viel Zeit für anderes. Hilfreich sind deshalb maßgeschneiderte Absicherungen, mit denen Sie die wichtigsten Policen bündeln. Mit dem von der Versicherungskammer Bayern entwickelten „GewerbeSchutz“ können Sie in nur 30 Minuten das zu Ihrem Bedarf passende Versicherungspaket zusammenstellen und auch noch Kostenvorteile nutzen. Es eignet sich für Existenzgründer und etablierte Betriebe

  • mit einem Jahresnetto-Umsatz bis 500.000 Euro
  • bis zehn Mitarbeiter einschließlich Geschäftsführer
  • bis 150.000 Euro Betriebseinrichtung
  • bis 60.000 Euro elektronische Betriebseinrichtung

    Den maßgeschneiderten „GewerbeSchutz“ gibt es für über 500 verschiedene Branchen und Gewerbe.

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Hinterlassen Sie den ersten Kommentar!

    avatar