Eine Chance für talentierte Nachwuchsmusiker – Musikpreis 2019
6. Juni 2019
Wenn’s ums Erbe geht
12. Juni 2019

Verantwortung ist ein Pfeiler unserer Gesellschaft

Rubrik: Region
07.06.2019
Rubrik: Region
07.06.2019
Gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen, oder auch Corporate Social Responsibility (CSR), das meint verantwortungsvolles und nachhaltiges Wirtschaften und Handeln - und zwar sowohl mit Blick auf Arbeitnehmer und Kunden als auch auf Umwelt und Gesellschaft.

CSR ist vielseitig

Sich als Unternehmen bewusst zu machen, welche Auswirkungen das eigene Handeln hat, führt gleich zu vielen Bereichen, in denen sozial, ökologisch und sogar ökonomisch angesetzt werden kann. Denn CSR hat viele Facetten. Egal, ob ich als Betrieb meinen Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtere, ehrenamtliches Engagement von Mitarbeitern ermögliche, auf nachhaltig produzierte Produkte achte oder z.B. mit Spenden gemeinnützige Initiativen unterstütze.

Einzahlung auf wirtschaftlichen Erfolg

Dieses Engagement muss dabei dem ökonomischen Erfolg nicht im Wege stehen – im Gegengteil. Der Ruf eines Unternehmens wird immer bedeutender für die Kaufentscheidung der Verbraucherinnen und Verbraucher. Und in Zeiten des Fachkräftemangels ist es noch wichtiger, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem Unternehmen identifizieren können. Nur zwei Beispiele, die zeigen, dass CSR ein Gewinn für die Gesellschaft und die Unternehmen ist!

Wie kann CSR aussehen – das Landratsamt informiert und vernetzt

Auch die neue Initiative des Landratsamts München zeigt, dass beide Aspekte wunderbar harmonieren. In verschiedenen Abendveranstaltungen informieren und diskutieren Experten mit Unternehmensvertretern über die unterschiedlichen Facetten unternehmerischer Gemeinwohlorierntierung wie:

  • die nachhaltige Gestaltung von Produkten, Dienstleistungen und Lieferketten
  • Wege zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Identifikation mit ihrem Unternehmen
  • Möglichkeiten, an der Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen und Bedarfe mitzuwirken
  • konkrete Ansätze für betriebliche Umweltschutzprogramme

Besonders spannende Ideen und Projekte von Unternehmen kommen auf die große Bühne

Ergänzt werden die Vorträge und Diskussion durch die Möglichkeit, ganz konkrete Hilfestellung in Anspruch zu nehmen, z.B.

  • Gruppenberatung zur Nachhaltigkeitsberichterstattung gemäß DNK
  • Beratung durch die Energieagentur Ebersberg-München
  • Beratung und Vermittlung zu Corporate Volunteering und sozialen Projekten
Im kommenden Jahr mündet die Initiative, bei der auch die Kreissparkasse Kooperationspartner ist, in der Vergabe des CSR-Preises des Landkreises München.

Die erste Veranstaltung der Reihe findet am 4. Juli im Festsaal des Landratsamts München statt, zunächst zum Thema CSR und Ökonomie. Alle weiteren Infos zur Veranstaltung und der Initiative insgesamt finden sich unter: www.fairantwortung.landkreis-muenchen.de
Nicole Weiß
Spenden-/Sponsoringmanagement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.